+ 49 (0) 53 29 - 69 09 000

Mo. - Do. 8 - 18 | Fr. 8 - 12 Uhr

Abwehr unberechtigter Ansprüche ▷ Privathaftpflicht

Wer von der Abwehr unberechtigter Ansprüche spricht jennt die passive Rechtsschutzfunktion der PHV.

Wer über eine Privathaftpflichtversicherung versichert ist, wundert sich häufig, warum der Versicher sehr schnell eine Schadensmeldung vom Kunden verlangt. Die liegt nicht nur daran, das der Versicherer gegenüber dem Geschädigten eine schnelle Schadensregulierung sicher stellen kann, sondern vielmehr an der Tatsache, der der Privathaftpflicht Versicherer die Leistungspflicht prüfen muss.

Ist der Versicherungsnehmer für einen eingetretenen Schaden nicht haftbar zu machen lehnt der Versicherer schon mal die Leistung an den mutmaßlich Geschädigten ab. Hier spricht man dann von der "passiven Rechtsschutzfunktion" der Privathaftpflichtversicherung.

Aus diesem Grund ist es extrem wichtige einen eingetretenen Schaden unverzüglich beim Versicherer zu melden.

Leider ist diese keine freiwillige Sache, da der Versicherer dieses auch im Rahmen der vertraglichen Obliegenheiten verlangt!

Weitere nützliche Produkt zu privaten finanziellen Enthaftung

Als nützliche Versicherungspolice zur Privathaftpflicht empfehlen wir jedem Kunden eine Private Rechtsschutzversicherung. Weiterlesen >>>

Eine wichtige Zusatzpolice zur PHV=Privathaftpflichtversicherung für Hunde- und Pferdehalter ist die Tierhalterhaftpflicht. Weiterlesen >>>

Versicherungsvergleiche für Prämiensparer und oder leistungsbewußte Verbraucher bundesweit über das Internet

Versicherungsmakler nach § 34d
Reg.nr: D-33BS-Y37NQ-45

VSC Assekuranz-Makler®
UG (haftungsbeschränkt)
Unter den Birken 14
38707 Schulenberg | Clausthal-Zellerfeld



Vor-Ort Service Clausthal-Zellerfeld
Adolph-Roemer-Str. 18
38678 Clausthal-Zellerfeld

Mo.- Fr. von 9:00 bis 12:00 Uhr
Di. und Do. von 16:00 bis 18:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Tel.: +49 (0) 53 29 - 69 09 000
Fax: +49 (0) 53 29 - 69 09 001

www.vsc-assekuranz-makler.de

info (at) vsc-assekuranz-makler.de